Der Automobilindustrie stehen große Veränderungen bevor. Die Entwicklung neuer Funktionen und das Erschließen neuer Marktsegmente stellt die Branche vor neue Herausforderungen im Hinblick auf Cybersicherheit, zunehmende Komplexität und Kosten für IT-Assets. Die explosionsartige Zunahme der Funktionen von Fahrzeugen und Geräten mit Internetverbindung sowie der übertragenen Daten und die wachsende Anzahl von Personen, die auf sie zugreifen, machen Cybersicherheit wichtiger denn je.

Finden Sie heraus, mit welchen Methoden die Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks® der Automobilindustrie hilft, im globalen Wettbewerb zu bestehen und aus neuen Technologien Nutzen zu ziehen:

  • Verwendung automatischer Schutzmechanismen, um zu verhindern, dass neue und bekannte Bedrohungen die Betriebszeit beeinträchtigen
  • Reduzierung von Risiken und Verbesserung des Sicherheitsstatus mit einem „Zero Trust“-Sicherheitsmodell
  • Schutz veralteter und gefährdeter Endpunkte, z. B. Server, die nicht gepatcht werden können
  • Schutz herkömmlicher und virtualisierter Rechenzentren

LADEN SIE DAS WHITEPAPER HERUNTER.

*Alle Felder sind Pflichtfelder